CRT FP 00 Dual Band 2m/70cm Handfunkgerät und bis zu 5 Watt Sendeleistung

HAN: FP00

Artikelnummer: 103613

CRT FP 00 Dual Band 2m/70cm Band Handfunkgerät und bis zu 5 Watt Sendeleistung. Verschiedene Gehäusefarben.

Kategorie: Handfunkgeräte

Gehäusefarbe

39,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage



Beim CRT FP 00 fragt man sich wirklich wie geht das? Dieses 2m/70cm Dualband Amateurfunk-Handfunkgerät ist nicht nur sehr preiswert, es bietet auch durchaus einen ansehnlichen Leistungsumfang.

Wer ein sehr preiswertes Handfunkgerät mit FM Modulation sucht, die CRT FP00 sind durchaus eine Überlegung wert!

Funktionen und Eigenschaften im Überblick

  • 2m/70cm Dualband Handfunkgerät
  • Bis 5 Watt 2m und bis 4 Watt 70cm Band
  • Frequenzbereich für Export erweiterbar
  • UKW Rundfunkempfang
  • 128 Speicher
  • 6,25 kHz Raster
  • Dual-Watch-Funktion
  • CTCSS/DCS Subtöne
  • Vox-Funktion
  • PTT-ID
  • DTMF
  • Gruppenruf
  • ANI Code
  • Sendezeitbegrenzung (Time Out Timer)
  • LC-Display mit  Hintergrundbeleuchtung farbig umstellbar
  • Relaisablagefunktion
  • 1750 Hz Tonruf
  • Reverse Scan Funktion
  • Alarm Funktion
  • Akku Sparfunktion
  • Cloning Funktion (programmierbar per optionaler PC-Software
  • Mikrofon/Headsetbuchse nach Kenwood-Norm
  • Lithium Ionen Akku im Lieferumfang
  • Tastatursperre
  • BCLO
  • u.v.m.

Funktionen und Eigenschaften im Detail


Subtöne

Subtöne wie CTCSS oder DCS sind kaum hörbare Töne, die - wenn aktiviert - beim Senden mit übertragen werden. Damit die Subton Technik sinnvoll genutzt werden kann, müssen alle Funkgeräte einer Funkgruppe diese Funktion aktiviert haben und es muß die identische Subtoneinstellung geschaltet sein. Z.B. CTCSS 87Hz.

Das Subton System arbeitet vereinfacht ausgedrückt wie folgt: Sendegerät sendet Subton mit aus und der bzw. die Empfänger der anderen Funkgeräte in der Gruppe erkennen den Subton und "schalten ihren Lautsprecher" wieder ein. Aussendungen ohne passenden Subton können zwar empfangen werden, der Lautsprecher bleibt aber stumm.

Geräte OHNE Subton können zwar die Aussendungen empfangen, aber sie können die Gegenstationen nicht ansprechen, da dessen Lautsprecher nicht "öffnen". CTCSS und DCS sind keine eigenen Kanäle im eigentlichem Sinne und es findet auch keine Verschlüsselung statt. 

6,25 kHz Frequenzraster

Dieses in der Funktechnik noch recht neue Frequenzraster - es handelt sich hier um die Hälfte vom 12,5 kHz Raster - wird immer beliebter und wichtiger. So wird heute z.B. schon im PMR446 Funkband dieses Raster genutzt.

Energiesparfunktion

Die Energiesparfunktion sorgt durch eine spezielle Schaltung für eine Reduzierung des Strombedarfs im Empfangsbetrieb und sorgt so für eine höhere Betriebszeit, da der Akku weniger belastet wird.

Das Funkgerät schaltet zwischen "hellwach und schlummern" recht schnell (und unmerklich) hin und her. Wird ein Funksignal empfangen, so wird sofort das Funkgerät wieder auf "hellwach" eingestellt. Dieser Vorgang erfolgt automatisch.

In Ländern, wo es zugelassen ist - Frequenzerweiterungen

In Ländern, wo es zugelassen ist, kann vom dortigen autorisierten Fachhandel der Frequenzbereich angepasst - sprich erweitert werden. Hierzu wird neben einem optionalem PC-Interface eine ebenfalls optionale Software benötigt.Informationen zu den Frequenzbereichen finden Sie bei den Technischen Daten.

Frequenzbereich RX und TX: 144-146 und 430-440 MHz (Export 136-174 MHz und 400-480 MHz)
Frequenzbereiche nur RX: 76-108 MHz WFM für UKW Rundfunkempfang
Abstimmschritte ( Frequenzschritte): 2,5/5/6,25/10/12,5/25 kHz
Speicher: 128
Subtöne: 50 CTCSS und 208 DCS
max. Sendeleistungen:
  • 2m 1 oder 5 Watt umschaltbar
  • 70cm 1 oder 4 Watt umschaltbar
Antennenanschluss: SMA-J
Mikrofonbuchse: nach Kenwood-Norm
Gewicht: 260g mit Akku
Abmessungen: 122x63x36mm - ohne Vorstehende Teile
Mitgeliefertes Zubehör:
  • 1600 mAh Lithium Ionenakku
  • Gummiaufsteckantenne
  • Trageschlaufe
  • Umhängeschlaufe