ICOM IC-A25CE Flugfunkgerät 8,33/25 kHz Raster 6 Watt COM Kanäle entspricht ETSI 300676-2

GTIN: 4909723139942

HAN: A25CE V23

Artikelnummer: IC-A25CE

ICOM IC-A25CE Flugfunk Handfunkgerät mit COM Kanälen und 6 Watt Sendeleistung. Entspricht ETSI 300676-2

Kategorie: Handfunkgeräte


498,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Finanzieren ab 20.5 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf


ACHTUNG! Original ICOM IC-A25CE von ICOM Europe Bad Soden, Deutschland!

ICOM bietet mit der IC-A25CE Serie zwei direkte Nachfolger zu den bekannten IC-A6E und IC-A24E Flugfunk-Handfunkgeräten an. Gegenüber den Vorgängern, haben die IC-A25CE bzw. IC-A25NE (mit NAV- und COM Kanälen) nicht nur eine komplett neue Optik erhalten, sondern verfügen auch über neue Funktionen und Eigenschaften, wie z.B. eine etwas höhere Sendeleistung.

Die ICOM IC-A25CE Modelle erfüllen die funktechnischen Anforderungen des ETSI EN 300676-2.

  • IC-A25CE - COM Kanäle
  • IC-A25NE - NAV- und COM Kanäle

Bitte beachten: Diese Beschreibung bezieht sich auf beide Versionen

Funktionen und Eigenschaften im Überblick

  • Flugfunk-Handfunkgeräte
  • 8,33 und 25 kHz Frequenzraster
  • Nach ETSI EN 300676-2
  • Bis  zu 6 Watt Sendeleistung
  • COM Kanäle (IC-A25CE)
  • COM und NAV Kanäle (IC-A25NE)
  • Mikrofon/Headset Anschluß
  • "Flip-Flop" Kanal Wiederaufruf
  • Eingebauter GPS-Empfänger
  • Bluetooth Funktion (IC-A25NE)
  • Nutzung von Apps (IC-A25NE)
  • Headsetadapter OPC-2379 im Lieferumfang
  • Staub und wassergeschützt nach IP57
  • BNC-Antennen
  • 300 Speicherkanäle
  • Notruftaste 121,50 MHz
  • Akku Zustandsanzeige
  • ANL Rauschunterdrückung
  • Prioritätskanalfunktion
  • ABSS Funktion
  • Menüsteuerung und Direktatsten
  • Gut ablesbares LC-Display
  • u.v.m.

Funktionen und Eigenschaften im Detail


mehr Sendeleistung...

Für größere Reichweite wurde die Ausgangsleistung im Vergleich zum Vorgänger IC-A24E (5/1,5 W PEP/Träger) auf etwa 6 W typ.(PEP)/1,8 W typ. (Träger) erhöht.

Einfache Bedienung

Häufig genutzte Funktionen sind den Tasten der 10er-Tastatur zugeordnet, sodass man sie direkt aufrufen kann. Die vergrößerte flache Tastatur ermöglicht eine sanfte und flinke Bedienung.

VOR Navigation (nur IC-A25NE)

CDI (Course Deviation Indicator) ist genau wie ein echtes VOR-Instrument und zeigt die Abweichung vom Kurs an. OBS (Omni Bearing Selector) gestattet Kursänderungen vom ursprünglichen Flugplan.

Die TO-FROM-Anzeige zeigt die Positionsverhältnisse zwischen dem eigenen Flugzeug und dem mit OBS gewählten Kurs an. Die ABSS- (Automatic Bearing Set System) Funktion erlaubt es, mit nur zwei Bedienschritten den aktuellen Kurs als neuen Kurs einzustellen.

Übersichtliches LC-Display

Hoher Kontrast und 2,3 Zoll Diagonale kennzeichnen das LC-Display, dessen Informationen sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesen lassen.

Die mit großen Ziffern angezeigte Betriebsfrequenz fällt sofort ins Auge und der Nachtmodus erleichtert das Ablesen bei Dunkelheit.


Bluetooth Funktion (nur IC-A25NE)

Zur Kopplung mit Bluetooth®-Headsets von Fremdherstellern verfügt das IC-A25NE über eingebautes Bluetooth®, sodass es bequem freihändig bedient werden kann.

Wenn man ein optionales Bluetooth®-Headset VS-3 verwendet, steht auch die Mithörfunktion zur Verfügung.

Starker Akku

Der mitgelieferte Akku-Pack BP-288 (2350 mAh typ.) ist intelligent und erlaubt bis zu 10,5 Stunden* Betriebszeit. Sein Ladezustand kann im Batteriezustands-Display überprüft werden. Dies ist nützlich, um ihn optimal zu laden und seine Nutzungsdauer auszuschöpfen.
(* 90 5 5 Betrieb)

Suchfunktion

Diese Funktion unterstützt bei der Suche nach den nächstgelegenen Bodenstationen. Sie sucht nach ihnen auf Basis der Informationen der Stationsspeicher, in denen zusätzlich GPS-Daten vorhanden sind. Um die Suchfunktion nutzen zu können, müssen die Positionsdaten und die Frequenzen der einzelnen Bodensstationen vorprogrammiert sein.

Apps und Co..

Wenn man die App RS-AERO1A (Android) oder RS-AERO1I (iOS) auf seinem Gerät installiert hat, kann man Flugpläne mit dem
Android/iOS-Gerät erstellen und per Bluetooth auf das IC-A25NE übertragen.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Flugplan erstellen, Direct-To NAV einstellen, Flugplaninformationen und Wegpunktinformationen anzeigen.

Eingebauter GPS-Empfänger

Die vereinfachte Wegpunkt-Navigation führt Sie zum Ziel, indem sie auf die aktuellen GPS-Positionsdaten (auch GLONASS und SBAS) zugreift. Die Wegpunkt-Navigation hat zwei Funktionen: die Direkt-zuund die Flugplan-Navigation. Im IC-A25NE können bis zu 10 Flugpläne und 300 Wegpunkte gespeichert werden.


Frequenzbereiche:
  • 118 - 136,992 MHz (COM)
  • 118 - 136,992 MHz TX und 108-136,92 MHZ RX (Nav7Com Version)
Original ICOM Europe Bad Soden Deutschland Gerät ? : ja
Frequenzbereich (Abstimmbereich): 8,33/25 kHz
Speicher: 300 in 15 Gruppen, alphanumerisch
max. Sendeleistungen: 6 Watt PEP bei 1,8 Watt Dauerträger
Antennen-Impedanz: 50 Ohm
Frequenzstabilität: +/- 1ppm
Antennenanschluss: BNC
Gewicht: 340g
Abmessungen: ca. 59x149x32mm - ohne vorstehende Teile
System: Doppelsuper
Betriebstemperaturbereich: -20 bis +55Grad Celsius
Audio Leistung: ca. 350 Milliwatt an 8 Ohm
nach Schutzklasse: IP57
Mitgeliefertes Zubehör:
  • BP-288 Akkupack
  • BC-224 Schnellladegerät
  • OPC-2379 Headset-Adapterkabel
  • MB-133 Gürtelclip
  • BP-289 Batterie-Leerfach
  • BC-123SE Steckernetzteil für BC-224
  • FA-B02AR Gummi-Aufsteckantenne
  • Handschlaufe
  • Bedienungsanleitung

Bild