IP501H ICOM 3G/LTE Handfunkgerät für Mobilfunknetze - mit spezieller SIM Karte

Artikelnummer: IP501H

IP501H ICOM 3G/LTE Handfunkgerät für Mobilfunknetze. Mit Bluetooth Funktion und Full-Duplex Möglichkeit.

Kategorie: GSM/3G/LTE Funkgeräte


derzeit kein Onlinepreis
Produkt vergriffen

Lieferstatus: Vorabinformationen ohne Gewähr. Artikel noch nicht im Angebot. Preis und Lieferzeit uns noch nicht bekannt


2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Bitte beachten. Vorabinformationen ohne Gewähr. Änderungen möglich, es stehen noch nicht alle Parameter und Informationen zur Verfügung.

ICOM IP501H ist ein (Betriebsfunk) Handfunkgerät, welches über möglicherweise alle 3 Netze entweder im 3G oder LTE Netz läuft. Der Anwender muß nicht wie im Betriebsfunk eine Funkfrequenzfrequenz beantragen, aber eine Gebühr für eine spezielle SIM-Karte bezahlen.

Mehrere Geräte bilden eine geschlossene Nutzergruppe. Soll ein weiteres Gerät in diese Nutzergruppe integriert werden, so muß dieses Gerät von ICOM für diese geschlossene Gruppe freigeschaltet werden. (ähnlich Freischaltung einer SIM Karte bei Handys)

Grundfunktion

  • Die ICOM IP501H funken über einen 3G oder LTE Funkturm
  • Von dort wird das Signal im Netz verteilt - europaweit
  • Vergleichbar mit einem Anruf mit einem Handy - nur reicht beim ICOM IP501H ein Druck auf die Sendetaste und man kann entweder ein oder mehrere Geräte gleichzeitig ansprechen (Talkgroups)
  • Es fallen keine weiteren Gebühren an, wenn der Funkteilnehmer im Ausland ist
  • GPS und Bluetooth Funktionen eingebaut

An wen richtet sich dieses Modell besonders?

Ganz klar kommerzielle Anwender, z.B. im Transportbereich und Anwender, die mit den im Betriebsfunk üblichen Reichweiten nicht auskommen.

Auch Privatleute können diese Geräte nutzen, sollten aber beachten, der Preis für die IP501H ist nicht "auf Preis- Basis von PMR446 Handfunkgeräten..." angesiedelt. Eine Datenübertragung ist derzeit nicht möglich (z.B. Datei Übertragungen)

Kosten

noch nicht genau bekannt. Vermutlich werden die ICOM IP501H mit einer SIM-Karte mit 1 Jahr Flatt ausgeliefert. Im Folgejahr können laufende Kosten ähnlich wie bei Handys entstehen. Doch schon jetzt steht ziemlich fest. Die Tarife werden nicht bei Billig Handy Tarifen liegen.

Abhörsicherheit, etc.

Sehr hoch. Die Kommunikation läuft über spezielle Cloudserver und nicht über Betriebsfunk-Frequenzen, etc.

Vorteile (Auszug)

  • Sehr hohe Abhörsicherheit IP501H sind für andere Betriebsfunkgeräte, PMR446 Funkgeräte, Amateurfunkgeräte oder Funkscanner "unsichtbar"
  • Europaweite Reichweiten
  • Geschlossener APN - kein "Dazwischenreden" wie bei PMR446 oder Betriebsfunk möglich
  • 1 Jahr Airtime kostenfrei (Flat)
  • SMA-Antennenbuchse
  • Providerunabhängig (angedacht)
  • ICOM eigenes System über ICOM Cloudserver

Frequenzbereiche:
  • LTE FDD-LTE B1,B3,B7,B8,B20
  • 3G (W-CDMA) B1,B8
  • GNSS und Glonass für GPS
  • Bluetooth 2402 - 2480 MHz Ver. 2.1+EDR, HFP,HSP und SPP

 

Modulationsarten / Betriebsarten: G.726
Gewicht: ca. 140g
Abmessungen: 59x95x32mm
Audio Leistung: ca. 0,4 Watt
nach Schutzklasse: IP67

Bilder

Bild

PDF - Dateien

Bedienungsanleitung, engl.

PDF-Datenblatt, engl.

Produkt Tags