Kenwood TK-3401DE PMR446/dPMR446 Digital/Analog Handfunkgerät Firmware 3.0 Modell

GTIN: 019048208361

HAN: TK-3401DE

Artikelnummer: TK-3401DEV3

KENWOOD TK-3401D Funkgerät PMR-446 Digital /Analog Kenwood TK-3401DE PMR446/dPMR446 Digital/Analog Handfunkgerät (EU-Zulassung) PMR-446 Funkgerät der Profiklasse - umschaltbar zwischen Analog- und Digitalbetrieb. Neue V3 Version!

Kategorie: Handfunkgeräte


169,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk


Das ProTalk TK3401DE ist ein lizenzfreies UHF-Handfunkgerät für digitale dPMR446- und analoge PMR446-Kommunikation auf Profiniveau.

TK-3401DE ist kompatibel zum Vorgängermodell TK-3301, hat aber u.a. einen wichtigen Vorteil! Es verfügt zusätzlich über 16 digitale Funkkanäle nach dPMR. 

V3 Version.

Die Kenwood V3 Version ist kompatibel zu den TK-3401D V1 und V2, aber auch zu älteren Kenwood TK-3301, TK-3201 und TK-3101 (analog)

Die V3 Version ermöglicht über optionale PC-Software und passenden Interface eine Programmierung von 16 analogen und 32 digitalen Kanälen zu. V1 und V2 Versionen ermöglichen 8 bzw. 16 Kanäle analog und 16 Kanäle dPMR


Funktionen und Eigenschaften im Überblick

  • PMR446 Handfunkgerät
  • 2x 8 analoge und 16 digitale Funkkanäle
  • Neue 3.0 Firmware Version - kann auf 16 analoge und 32 digitale dPMR PMR446 Kanäle programmiert werden*
  • 0,5 Watt Sendeleistung
  • Tastensperre
  • Einfache Bedienung
  • Akku Sparfunktion
  • Interne VOX Vorbereitung
  • RESET Funktion
  • CTCSS DCS Subtöne
  • Mikrofon / Headsetbuchse
  • Sprachinvertierung
  • Per optionaler PC-Software programmierbar
  • Sprachansage per Software programmierbar (aktivierbar)
  • Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
  • Monitor Taste
  • Nach IP54 / IP55
  • stabiles Kunststoffgehäuse
  • Suchlauffunktion SCAN
  • u.v.m

*Anzahl der Kanäle

Die Kenwood TK-3401 besitzen analoge UND digitale Funkkanäle bzw. Kanäle für analog FM Modulation und Kanäle für dPMR Digitalfunk. Die analogen Kanäle sind kompatibel zu den Vorgängerversionen von Kenwood (und anderen Herstellern), die dPMR446 nur Modellen, die auch über diese Funktion verfügen.

  • Die analogen Kanäle 1-8 gibt es bei den Kenwood TK3401 gleich  ( V3 Versionen können auf 16 Kanäle analog bzw 32 digital programmiert werden. Siehe Text)
  • Die Kenwood TK3401D V3 sind kompatibel ab Werk zu V2 Versionen, etc.

Gemacht für kommerzielle Einsätze..

Die Kenwood TK-3401 sind genau genommen "gedrosselte Betriebsfunkhandfunkgeräte", wobei die 3401D bis auf die max. Sendeleistung schon mehr Funktionen haben können, als einfache Betriebsfunk-Handfunkgeräte. Durch das durchdachte Bedienkonzept und der robusten Bauweise, eignen sich diese Handfunkgeräte auch gut neben Hobby und Freizeit für kommerzielle Einsätze.


Hinweis für Modelle ab Version 2

Umschalten der Audioausgabe Kenwood TK-3401D / TK-3501

  • Falls Sie nur! über den Ohrhörer (Mini Headset, etc.) hören wollen, ist es notwendig, die Audioausgabe umzuschalten (Buchse 2,5mm)
  • Schalten Sie das Funkgerät aus
  • PTT Taste und seitliche Taste 2 drücken und Gerät einschalten bis ein Signalton zu hören ist
  • Wiederholen sie die ersten 3 Schritte solange, bis im Ohrhörer ein Signalton zu hören ist.
  • Umschaltung wieder zurück auf Lautsprecher erfolgt genauso

PMR446 Handfunkgeräte: prof. PMR446 Geräte Mit Digitalfunk
Abstimmschritte ( Frequenzschritte): analog 12,5 kHz und digital 6,25 kHz
Kanäle: 2x 8 analoge FM und 16 digitale dPMR Kanäle
Modulationsarten / Betriebsarten: FM und dPMR
max. Sendeleistungen: 500 Milliwatt
Mikrofonbuchse: nach Kenwood-Norm
Gewicht: Mit KNB-45L Akku ca. 280g
Abmessungen: Mit Akku KNB-45L ca. 54 x 122 x 35,5 mm
Audio Leistung: ca. 1 Watt
Lieferumfang:
  • Kenwood TK-3401D V3 Funkgerät mit fester Antenne
  • Li-Ion Akku 2000mAh (KNB45L)
  • Schnelladegerät (KSC-35SE)
  • Gürtelclip (KBH-10)
  • Bedienungsanleitung

Die gute Nachricht: 

Auch die Kenwood TK-3401D V3 (mit V3 Firmware) sind kompatibel zu älteren Kenwood TK-3xx PMR446 Handfunkgeräten. Allerdings können die V3 Versionen über ein optionales Zubehörset auf 16 analoge und 32 (V2 16) digitale dPMR Kanäle erweitert werden.

Während TK-3401D V2 und V3 werkseitig kompatibel sind, trifft dieses auf ältere Versionen nur im analog Bereich zu.
Grund: Ältere Modelle wie die Kenwood TK3101,TK3201 und TK3301 haben kein dPMR Digitalfunk.

Auch gut:

TK-3201, TK-3301 und TK-3401D sind auch identisch was Akkus und Standladeschalen angeht.

Kompatibilität zu PMR 446 Handfunkgeräten anderer Hersteller

Einige Hersteller bieten ihre Geräten mit Programmierungen "nach Kenwood TK-3xx" an, wobei hier in vielen Fällen sich dieses nur auf die 8 analogen Kanäle bzw. auf die 2x 8 analogen Kanäle bezieht. Hier ist es empfehlenswert VOR Kauf die jeweilige Kompatibilität abzuklären.

Warum sind einige PMR446 Funkgeräte nicht 100% kompatibel zueinander?

Nicht nur Kenwood setzt auf einen eigenen Weg, wie die Kanäle frequenztechnisch und mit welchen Subtönen wie z.B. CTCSS werkseitig vorprgrammiert sind, auch diverse andere Hersteller sind hier recht erfinderisch und "mixen Kanalreihenfolgen und Subtoneinstellungen". Man möchte den Kunden halt binden...

Bei den analogen Kanälen kann man in vielen Fällen mit etwas Einlesen und ausprobieren fast alle PMR446 Handfunkgeräte mit CTCSS/DCS Subtönen zumindest teilweise auf die Kenwood TK-3xx Programmierungen einstellen. Hierzu sind u.a. notwendig:

  • Ein PMR446 Handfunkgerät mit Subton Funktionen
  • Kenntnisse Kanal/Frequenz/Subton Programmierung (siehe Kenwood Anleitungen, etc.)
  • Ausprobieren.

Es ist möglich, dass die Kanalzahlen NICHT übereinstimmen. Deshalb mit TK-3xx senden und mit den anderen Geräten Aussendung suchen, dann entsprechende Subtoneinstellung vornehmen.

Wie gesagt, so kann in vielen Fällen eine gewisse Kompatibilität hergestellt werden. Eine Vorhersage, ob und welche Gerätekombinationen möglich sind, ist kaum vorhersehbar. Einfach ausprobieren.

Kenwood TK3401 FTP-Downloadarchiv

PDF Dateien, Bedienungsanleitungen, Flyer, etc.

Kenwood TK3401 FTP-Downloadarchiv

Hersteller Info

Bedienungsanleitung - gross

Bedienungsanleitung